7. Wort vor Ort in der Holzwerkstatt in der Sophie-Brahe-Schule im Februar 2019

Im Februar 2019 haben wir eine Projektwoche mit der DaZ-Werkklasse der Sophie-Brahe-Schule durchgeführt.

Die Willkommensklasse der Sophie-Brahe-Schule besucht an zwei Tagen der Woche eine Holz- und Metallwerkstatt.

Dort konnten wir am ersten Tag konnten die von den Schüler*innen gebauten Objekte bewundern. Wir wollten wissen, wie so etwas gebaut wird.

Dabei entstand die Idee, zusammen Erklärvideos zu produzieren, die auch zukünftige Schüler*innen der Werkstatt anschauen können.

DIY mit Herrn Jaid – ein Film von Jaid, Ceylan und Petroula.

In dem Trickfilm erklärt uns Herr Jaid in fünf Arbeitschritten wie ein Hocker gebaut wird.

Handyständer – ein Film von Mohammed.

Mohammed zeigt uns in seinem Film wie er sich einen Handyständer im Internet sucht und ihn selber nachbaut.

Das Vogelhaus – ein Film von Mohammad, Ceylan und Petroula.

In diesem Film bekommen wir von Mohammad eine Bauanleitung für ein Vogelhaus.

In allen drei Filmen lernen wir die Werkzeuge kennen und erfahren, welche Schritte nötig sind, um die Holzobjekte nachzubauen. Es ist schön zu sehen, wie die Werkstücke später verwendet werden können. Die notwendigen Geräusche für die Vertonung nahmen wir direkt in der Werkstatt auf. Die erklärenden Texte haben die Schüler*innen eingesprochen und sich dabei gegenseitig geholfen. Es war eine tolle Woche und nun wissen alle, was ein Anschlagwinkel ist und wie er eingesetzt wird.