6. ZeitforscherInnen-Reise im Oktober 2021

In den Herbstferien 2021 stellen wir uns gemeinsam mit 15 Kindern aus der Ferienbetreuung der Sternberg-Grundschule vor, wie die Welt in Zukunft aussehen könnte. Dazu lassen wir uns von der Ausstellung im Futurium inspirieren und beschäftigen uns mit den Themen Mensch, Natur und Technik...

mehr ⟶

5. ZeitforscherInnen-Reise im Juli 2021

In den Sommerferien 2021 machen wir mit 15 Kinder aus der Ganztagsbetreuung der Schule am Fliederbusch eine Projektwoche zum Thema Zukunft. Dafür besuchen wir das Futurium und bekommen eine Führung durch die Ausstellung. Unser Thema ist diesmal die Zukunft und die vielen... mehr ⟶

4. Zeitforscherinnen Reise in den Osterferien 2021

In der ersten Osterferienwoche machen wir die 4. Zeitforscher*innen-Reise in Kooperation mit dem Deutschen Historischen Museum, dem Pestalozzi-Fröbel-Haus und Jugend im Museum. Die Projektwoche findet im Nachbarschaftszenrum Steinmetzstraße statt. Schon früh ist uns klar, daß wir die Führung durch das Deutsche...

mehr ⟶

3. Zeitforscherinnen Reise Herbstferien 2020

Unsere dritte Zeitforscher*innenreise findet in den Herbstferien statt. In einer Projektwoche produzieren wir zusammen mit über 15 Kindern der Ganztagsbetreuung der Sternberg-Grundschule Trickfilme in Kooperation mit dem Deutschen Historischen Museum, dem Pestalozzi-Fröbel-Haus und Jugend im Museum e.V. Dafür besuchen wir am 12. Oktober den... mehr ⟶

2. ZeitforscherInnen Reise Sommerferien 2020

Im Juli 2020 machen wir mit 15 Kindern aus der Ganztagsbetreuung der Schule am Fliederbusch eine Projektwoche in Kooperation mit dem Deutschen Historischen Museum. Gregor Lietzau gibt uns eine Führung durch die Dauerausstellung. Gemeinsam werden wir eine Zeitreise machen. Wir legen uns eine Zeitachse... mehr ⟶

1. ZeitforscherInnen Reise – Osterferien 2020

Eigentlich wollten wir in den Osterferien im April 2020 mit Kindern aus der Grundschule am Fliederbusch im Deutschen Historischen Museum auf Zeitforschungsreise gehen. Doch dann kam die Pandemie und alles kam anders. Wie sehr viele andere Menschen mussten wir unsere Arbeit in kurzer... mehr ⟶