WortvorORT

Im WORTvorORT Format  steht der Wortschatz im Fokus.

Vor Ort – im Museum, im Stadtraum, an Ausbildungsstätten – erkunden wir themenbezogene Wortfelder. Wir zeichnen das, was uns interessiert und animieren daraus Sachfilme.

In Kooperation mit den Oberstufenzentren und ARRIVO Übungswerkstätten erstellen wir berufsbegleitende Fachbildwörterbücher.

In unserer Pilotphase im Januar 2017 haben wir einen 3-tägigen Workshop zusammen mit Schüler*innen des Max-Planck-Gymnasiums im Museum für Kommunikation durchgeführt. Dabei ist folgender Trickfilm entstanden:

Kommunikation

Der Film entstand als Gemeinschaftsproduktion von 10 Schüler*innen innerhalb von 3 Projekttagen.

Im März 2017 haben wir die ARRIVO Übungswerkstätten begleitet und Schneider-Fachbildwörterbücher mit den Teilnehmerinnen erarbeitet.